amh – Historie

Was Sie über amh wissen sollten

Vom Handelsvertreter zum Sicherheitsexperten

Als Arnim M. Hohner 1978 die Hohner Handelsvertretung gründete, hatte er es sich zur Aufgabe gemacht, Berlin »sicherer« zu machen. Aus diesem Einzelunternehmen erwuchs 1993 die amh Flachdach-Sicherungs GmbH. Aus einem Handelsunternehmen wurde ein Dienstleister. Ein Dienstleister in Sachen Sicherheit auf Höhenarbeitsplätzen. Heute besteht das amh Team aus 15 hochqualifizierten Mitarbeitern, die am Standort in Berlin agieren.

Der Spezialist für Höhenarbeitsplätze

Anfänglich ausschließlich auf Flachdach-Absturzsicherungen spezialisiert, war der nächste logische Schritt die Erweiterung um die technisch revolutionäre Fassadenbefahranlage amh Fassaden-Stepper®. Im Laufe der Jahre hat sich amh zu einem echten Sicherheitsexperten auf dem Gebiet der Höhenarbeit entwickelt. Industriekletterer, Gebäudereiniger und Fassadenreiniger, weit über die Grenzen Deutschlands hinaus, wissen die amh Produkte, allesamt Made in Germany, zu schätzen.

Theoretisch und praktisch

Ob Fragen zu DIN EN 795, Sicherung von Personen auf Flachdächern oder allgemein zur Sicherheit auf Höhenarbeitsplätzen, bei amh finden Sie die echten Experten. Experten, deren Bestreben es ist, für jeden Kunden stets die individuell optimale  Lösung zu finden. Die Flachdach-Absturzsicherungssysteme von amh werden nicht nur über den Fachhandel vertrieben, sondern auf Wunsch auch von amh montiert und zertifiziert. Darüber hinaus nutzen Architekten, Bauherren und Gebäudebetreiber im In- und Ausland bei Bedarf unsere Kompetenz in der Planungs- und Gefährdungsbeurteilung und lassen ihre Mitarbeiter bei amh schulen.